Wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

EBS Real Estate Management Institute Newsletter

Oktober 2015
Inhalt
Aktuelle Termine
Aktuelle Termine finden Sie in unserem Kalender.
In eigener Sache: Probleme beim letzten Newsletterversandt

Liebe Newsletter-Empfänger,

aus technischen Gründen haben Anfang September leider nicht alle Interessierte unseren Newsletter erhalten.
Aus diesem Grund hier zum Nachlesen noch einmal der Link dazu.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr REMI Team

nach oben
EXPO REAL Auftritt ein voller Erfolg
Das Real Estate Management Institute (REMI) der EBS Universität war auch in diesem Jahr wieder auf der EXPO REAL mit einem Stand vertreten. Über die drei Messetage verteilt kamen zahlreiche Messebesucher am REMI-Stand vorbei, um sich über die aktuellen Ausbildungs- und Weiterbildungsprogramme sowie über Kooperationsmöglichkeiten mit der EBS Universität zu informieren.

Ein besonderes Highlight der Messe war das jährliche Standevent mit vielen Ehemaligen, Freunden und Partnern am Dienstag, 6. Oktober 2015.

Trotz der unzähligen anderen Standevents auf der Messe konnte ein Teilnehmerrekord mit insgesamt 80 Besuchern aufgestellt werden.

Bei einem Aperitif und leckeren Häppchen wurden in entspannter und geselliger Atmosphäre Neuigkeiten mit alten Bekannten ausgetauscht und weitere Kontakte geknüpft.

Zudem verloste das REMI im Rahmen der Veranstaltung unter interessierten Besuchern drei Gutscheine für Weiterbildungsprogramme im Wert von insgesamt 6.000 Euro.

Gewonnen haben:

Platz 1: Christine Kaminski,
DIMA Finanzierungs- und Immobilientreuhand GmbH
Platz 2: Helen Lindner,
ZIEGERT - Bank- und Immobilienconsulting GmbH
Platz 3: Gregor Volk,
La Francaise International

Gewinner Gregor Volk mit Institutsleiter Prof. Jan Mutl

Zusammenfassend blickt das EBS REMI auf eine äußerst erfolgreiche Messe zurück und freut sich bereits jetzt auf die EXPO REAL im nächsten Jahr.


nach oben
Wiesbadener Immobiliengespräche: Nächster Termin am 16.11.2015
Merken Sie sich schon jetzt den Termin für die nächsten Wiesbadener Immobiliengespräche am 16. November 2015 vor!

Wir freuen uns, an diesem Abend Herrn Dr. Bernhard Scholz, Mitglied des Vorstands der Deutschen Pfandbriefbank, München, als Redner bei uns begrüßen zu dürfen.

Rückblick:

Die vergangen Immobiliengespräche fanden am Montag, 19. September 2015 mit über 90 Teilnehmern an der EBS Universität in Wiesbaden statt.
Thema der Gespräche war „Aktuelle Herausforderungen im institutionellen Immobilieninvestmentmarkt – eine Fallstudie“. Hierzu referierten die Herren Dr. Georg Allendorf und Dr. Maximilian Brauers der Deutschen Asset und Wealth Management, Frankfurt. Anhand des Fallbeispiels „PalaisQuartier“ in Frankfurt am Main zeigten die Redner eindrucksvoll, wie trotz der angespannten Immobilienmarktsituation attraktive Renditen erwirtschaftet werden können. Zu dem PalaisQuartier gehören das Shoppingcenter MyZeil, das Hotel Jumeirah sowie der Büroturm Nextower.
Der Vortrag regte die Teilnehmer der Immobilienbranche zu einer lebhaften Diskussion an. Es wurde unter anderem diskutiert, inwiefern zurzeit attraktive Renditen ohne signifikante Zunahme des Risikos erwirtschaftet werden können.

Im Anschluss konnten die Gespräche in entspannter Atmosphäre weiter vertieft werden.

 

nach oben
EBS Immobilienkongress 2016: Eröffnungsvortrag von Christiane Varga, Zukunftsinstitut
Wie wird sich das Konzipieren und Bauen von Gebäuden in Zukunft von früheren Ansätzen unterscheiden? Wie wirkt sich diese Transformation auf die Prozesse des Errichtens, des Betreibens und Benutzens von Immobilien aus? Und welche Rolle spielt Architektur als verbindendes Element zwischen virtueller und realer Welt?
Die Zukunftsinstituts-Expertin für New Living und New Work Christiane Varga wird am
4. März 2016 den Eröffnungsvortrag des 17. EBS Immobilien-Kongresses „Vision for the future“ halten und einen spannenden Aus- und Einblick in die Zukunft des Wohnens geben.

Der Vorverkauf der Tickets beginnt in Kürze!
Wir halten Sie dazu auf dem Laufenden.

Das Zukunftsinstitut veröffentlicht jährlich den „Immobilienreport“.
Der für das Jahr 2016 gerade fertig gestellte Report liefert Prognosen für den Immobilienmarkt und die Architektur der Zukunft.
Auch werden die zunehmende Digitalisierung von Heim und Arbeitsplatz, die Auswirkungen auf den Alltag sowie eine neue Methode zur Immobilienbewertung beleuchtet. Themen im Fokus sind unter anderem „Flexible Workspaces“, „Communicating Spaces“ sowie „Next Generation Intelligence“.    

Weitere Informationen zur Studie finden Sie unter www.zukunftsinstitut.de/artikel/immobilien-report-2016/.

nach oben
Kooperation des EBS REMI mit der Otto-Group
Für das laufende akademische Jahr stellt die Otto-Group unseren Studierenden ein reales Fallstudienprojekt zur Bearbeitung zur Verfügung.
Ziel ist dabei die Entwicklung eines kurzfristig umsetzbaren und langfristig wirtschaftlich tragfähigen Nutzungskonzepts für ein leerstehendes Gebäude auf dem Otto Campus in Hamburg.

Die Fallstudie wird zum einen von den Studierenden aus dem Master of Science in Real Estate (Vollzeit), als auch von den Teilzeit-Studierenden des Intensivstudiums Projekt-Entwicklung bearbeitet werden.

Die Präsentationen der Ergebnisse finden dann im 2. Quartal 2016 statt.

Wir freuen uns sehr über das Engagement und danken der Otto-Group sehr herzlich!

 

nach oben
Wissenschaftlicher Mitarbeiter des EBS REMI gewinnt DIA-Forschungspreis
Der wissenschaftliche Mitarbeiter Heiko Kirchhain hat den DIA-Forschungspreis für die Immobilienwirtschaft 2015 gewonnen.

Die feierliche Zeremonie fand im Rahmen der EXPO REAL am 05. Oktober in München statt. Prämiert wurde seine Masterarbeit zum Thema „Impact of flood disasters and flood risk on real estate markets in Central Europe”, in der Herr Kirchhain die Auswirkungen von Hochwasserrisiken und Flutkatastrophen auf ausgewählte Immobilienmärkte untersuchte.

Übergeben wurde der Preis von EU-Kommissar und Vizepräsident der Bundesarbeitsgemeinschaft Immobilienwirtschaft Deutschland (BID) Günther Oettinger, dem IVD-Präsidenten Jürgen Michael Schick und dem Studienleiter der Deutschen Immobilien-Akademie und Vorsitzenden des wissenschaftlichen Beirats Professor Dr. Heinz Rehkugler, der die Arbeit als hochinteressanten und wichtigen Beitrag zur Förderung der wissenschaftlichen Grundlagenarbeit in der Immobilienwirtschaft bezeichnete.

(Heiko Kirchhain: 5. von links)

nach oben
Neuauflage unseres 3-Tages-Kompaktseminars Immobilienmarketing
Es hat viel Zeit in Anspruch genommen, aber es hat sich gelohnt:
Das neu konzipierte 3-Tages-Kompaktseminar „Integriertes Immobilien-Marketing“ startet vom 5. bis 7. November 2015 in München.
Ziel des Seminars ist die Wissensvermittlung an der Schnittstelle von Immobilienwirtschaft und Immobilienmarketing. Die Marketingumsetzung erfolgt von der ersten bis zur letzten Vorlesung anhand eines Immobilien-Referenzobjekts. Dabei werden Fallstudien zu jedem einzelnen Thema des Immobilienmarketings integriert, wodurch Marketingstrategien sowie innovative und interaktive Methoden praktisch umgesetzt werden können. Die Teilnehmer des Seminars erlernen somit nicht nur die theoretischen Grundlagen, sondern auch die Art und Weise, wie diese in der Praxis angewendet werden.

Das modulare und praxisorientierte Seminarangebot richtet sich an Professionals sowie Young Professionals aus dem Marketingbereich, Marketingleiter, Online-Marketing-Manager, CRM-Verantwortliche, Selbstständige, Geschäftsleitungsebene, die gezielt und anwendungsorientiert ihre Marketingkenntnisse für die Vermarktung von Immobilienprojekten vertiefen möchten.

Weitere Informationen zum Seminar erhalten Sie unter http://www.ebs-remi.de/immomarketing/ oder bei Frau Nicole Danzeisen unter der Telefonnummer 0611 – 71021247.
nach oben
Intensivstudium Real Estate Investment & Finance startet am 07.03.2016 in Hamburg
Der nächste Studienstart des Intensivstudiums Real Estate Investment & Finance ist für den 7. März 2016 in Hamburg geplant.

Melden Sie sich jetzt an, um in der schönen Metropole an der Elbe Ihre Weiterbildung zum „Real Estate Investment Advisor (EBS) zu absolvieren.
Für Fragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Magdalena Chikov, Studienleiterin des Intensivstudiums, unter der Rufnummer 0611 – 71021245 oder per E-Mail an magdalena.chikov@ebs-remi.de.

Rückblick:
Am 14. September 2015 ist der 14. Jahrgang des Intensivstudiums Real Estate Investment & Finance gestartet. 25 hochmotivierte Studierende verschiedener Altersgruppen und aus allen Bereichen der Immobilienwirtschaft freuen sich auf ihr halbjähriges Studium an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht.
nach oben
Unser Klassiker geht in die 16. Runde: Kompaktseminar Cash Flow & Financial Modeling für Immobilien in München
Nur noch wenige Wochen und das Kompaktseminar „Cash Flow & Financial Modeling für Immobilien“ findet bereits zum sechszehnten Mal an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht in München statt. Wir möchten Ihnen die Gelegenheit geben, sich noch heute einen Studienplatz für das Kompaktseminar zu sichern. Freuen Sie sich auf ein interessantes und inspirierendes Seminar unter Leitung von Prof. Dr. Nico B. Rottke FRICS und Dr. Christopher Y. Oertel, beide Ernst & Young Real Estate GmbH.

Das Seminar findet vom 5. bis 7. November 2015 im Hotel NH München Messe (Eggenfeldener Str. 100, 81929 München) statt.

Das Kompaktseminar richtet sich an den typischen Anwender, der in seiner Arbeit mit Cash Flow-Modellen in Excel konfrontiert ist und ein bereits erstelltes Modell bedienen oder beurteilen können muss, also beispielsweise Berater oder Mitarbeiter von Investoren, Finanzierern und Kommunen. Gute Grundkenntnisse in Excel werden vorausgesetzt, um an diesem Seminar teilnehmen zu können.

In diesem Seminar erlernen die Teilnehmer den fortgeschrittenen Umgang mit Excel, dessen Fallstricke sowie den Umgang mit diversen Add-Ins und einfachen Makros.

Gerne können Sie Frau Nicole Danzeisen, Studienleiterin der Kompaktseminarreihe unter der Telefonnummer 0611 – 71021247 oder per E-Mail an nicole.danzeisen@ebs-remi.de) ansprechen.
nach oben

In eigener Sache

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr bekommen möchten, können Sie sich hier abmelden.

Wenn Sie diesen Newsletter weitergeleitet bekommen haben und an einem eigenen Exemplar interessiert sind, klicken Sie bitte hier.

Dieser Newsletter ist ein Service des
EBS Real Estate Management Institute
EBS Business School
EBS Universität für Wirtschaft und Recht
http://www.ebs-remi.de

Copyright © 2015 Real Estate Management Institute. Alle Rechte vorbehalten.

Für den Inhalt von Angeboten, zu denen eine Verbindung per Link möglich ist und die nicht vom Real Estate Management Institute stammen, wird keine Verantwortlichkeit und Haftung übernommen.

Social Networks