EBS Universität für Wirtschaft und Recht

EBS Immobilienkongress 2014

Der EBS Immobilienkongresses 2014 fand am Freitag, 28. Februar 2014 auf Schloss Reichartshausen, dem historischen Campus der EBS in Oestrich-Winkel statt.

Der mittlerweile im 15. Jahr angekommene Branchentreff setzte sich mit dem Thema "Wohnungswirtschaft - Das unterschätzte Schwergewicht" auseinandersetzen.

Für Details zum genauen Programmablauf besuchen Sie bitte: http://www.ebs-immobilienkongress.de

Die Präsentationen zu den gehaltenen Vorträgen, welche öffentlich zur Verfügung stehen, finden Sie untenstehend:

Vortrag 1 - Regulatorischer Rahmen vs. Subventionierung - Eingriffe des Staates in den Wohnimmobilienmarkt
Andreas Ibel, BFW Bundesverband Freier Immobilien, Vizepräsident
 
Vortrag 4 - Urbanisierung ein anhaltender Trend - Nachverdichtung als Lösung
Prof. Dr. Manfred Miosga, Universität Bayreuth, Professor für Stadt- und Regionalentwicklung
 
Vortrag 6 - Was will der Kunde - Ansprüche des Mieters und Entwicklung der Sinus Milieus©
Frank Kirsch, wahrZeichen®