EBS Universität für Wirtschaft und Recht

Honorarprofessur Immobiliensteuern

Neben seiner praktischen Tätigkeit in der steuerlichen, rechtlichen und bilanziellen Beratung ist Hamberger seit mehreren Jahren Lehrbeauftragter zum deutschen und internationalen Steuerrecht an diversen deutschen und ausländischen Hochschulen. Zu seinen Spezialisierungen gehören die steuerrechtliche Beratung von nationalen und internationalen Immobilieninvestitionen, Structured Finance (Leasing, Funds, Investment Banking Support) und Transaction Support (Due Diligence, M&A).

Seit seinem juristischen Staatsexamen 1992 und seiner Promotion im öffentlichen Bauplanungs- und Investitionsrecht ist der gebürtige Münchner als Rechtsanwalt und seit 1997 zusätzlich als Steuerberater tätig. Nach seiner 6-jährigen Berufstätigkeit bei der KPMG Deutsche Treuhand AG, München, wechselte er 1998 zu Ernst & Young und leitet dort europaweit die Service Line Real Estate Tax.

Interessensgebiete:

  • Steuerrecht
  • Bilanzrecht
  • Immobilienrecht

Kurse von Prof. Dr. Karl Hamberger

  • Praxis- und problemorientierte Darstellung der Besteuerung von Immobilieninvestitionen im In- und Ausland.
  • Praxisnahe Darstellung der Anforderungen und Untersuchungshandlungen einer steuerlichen Due Diligence bei Immobilientransaktionen.