EBS Universität für Wirtschaft und Recht

Modulare Buchung Immobilienökonomie

Aufgrund der Ende 2012 vorgenommenen Modularisierung des Master in Real Estate – und damit auch der Studienstufe I, des Kontaktstudiums Immobilienökonomie der EBS – macht es möglich: Die einzelnen homogenen 6 ECTS-Module des Kontaktstudiums Immobilienökonomie können ab sofort auch separat belegt werden.

Nach dem Vorbild vieler US-amerikanischer Business Schools geht die EBS Executive Education im Immobilienbereich somit konsequent den Weg der flexiblen auf die Studierendenbedürfnisse zugeschnittenen Modularisierung: Durch das homogene Errichten einer in sich geschlossenen 6 ECTS-Struktur (in der in etwa 1 ECTS einem Präsenz-Bildungstag entspricht) ist es möglich geworden, alle in sich inhaltlich geschlossenen Fachmodule separat zu belegen. Zu den Studiengangsteilnehmern, die das gesamte Studium belegen und mit dem „Immobilienökonom (EBS)“ graduieren oder das Studium bis zu dem „Master in Business mit Spezialisierung in Real Estate“ belegen, kommen Spezialisten oder an Spezialwissen Interessierte, die sich thematisch auf einzelne Module konzentrieren und eine Teilnahmebescheinigung oder eine Modulbescheinigung (bei Ablegen der Prüfungsleistung) erhalten.

Bitte melden Sie sich bei Interesse bei Frau Dipl.-Ing. Nicole Danzeisen, die Ihnen weitere Informationen gerne zukommen lässt:
Rufnummer +49 611 7102 1247 oder per E-Mail:
nicole.danzeisen(at)ebs-remi.de.