EBS Universität für Wirtschaft und Recht

Modularer Aufbau

Die Studieninhalte werden in 3 Modulen mit insgesamt 20 Präsenztagen vermittelt. Das abgeschlossene Studium entspricht einem Äquivalent von 18 ECTS-Credits.

Die Präsenzzeiten gliedern sich wie folgt:

Übersicht Modul 1 (6 Tage)

Management von Immobilien-Projektentwicklungen (6 ECTS)

Grundlagen der Immobilien-Projektentwicklung

Nachhaltigkeit in der Immobilienwirtschaft

Architektur und Stadtentwicklung

Standort- und Marktanalyse

Nutzenkonzeption

Investitionsrechnung für Projektentwicklungen

Finanzierungsmodelle und Förderprogramme für Projektentwicklungen

Immobilienbewertung und Nachhaltigkeit

Risikomanagement für Projektentwicklungen

Vermarktung von Projektentwicklungen

Verhandlungsstrategien und Konflikttypen


Übersicht Modul 2 (6 Tage)

Recht, Steuern und Zertifizierung in der Immobilien-Projektentwicklung (6 ECTS)

Planer- und Baurecht in der Projektentwicklung

Kauf- und Mietvertragsrecht

Steuerrechtliche Fragestellungen bei Projektentwicklungen

Finanzierungsverträge

Joint-Venture Verträge

Gesetzgebung und Nachhaltigkeit auf deutscher und europäischer Ebene

LEED, BREEAM, DGNB – Konzept, Nutzen, Kosten und Umsetzung

Besonderheiten des Entwickelns und Betreibens von Denkmalschutzobjekten

Fallstricke bei der Entwicklung und Sanierung von Industriebrachen


Übersicht Modul 3 (7 Tage)

Projektmanagement und Technik in der Immobilien-Projektentwicklung (6 ECTS)

Unternehmensorganisation und -controlling bei Projektentwicklungsgesellschaften

Management von Planung und Bauausführung

Vertrags- und Nachforderungsmanagement

Qualitätssicherung auf der Baustelle

Lebenszykluskosten und Baustellenkalkulation

Flächenorganisation von neuen Bauten unter der Berücksichtigung von Flächenrichtlinien

Baukonstruktion unter der Berücksichtigung von Brand-, Wärme- und Schallschutz

Facility Management am Beispiel des Betriebes einer Büroimmobilie

Besonderheiten des Entwickelns und Betreibens von Wohnimmobilien

Besonderheiten des Entwickelns und Betreibens von Hotelimmobilien

Besonderheiten des Entwickelns und Betreibens von Logistikimmobilien

Besonderheiten des Entwickelns und Betreibens von Einzelhandelsimmobilien/Malls