EBS Universität für Wirtschaft und Recht

Kontaktstudium Immobilienökonomie des EBS REMI startet am 13. November 2017 zusätzlich in Hamburg

Am 13. November 2017 wird das von EBS REMI angebotene Kontaktstudium Immobilienökonomie zusätzlich in Hamburg starten.

Nachdem unser Intensivstudium Real Estate Investment & Finance in diesem und im vergangenen Jahr in Hamburg sehr erfolgreich gestartet ist, freuen wir uns, in Zukunft mit einem weiteren Bildungsanbot in der Hansestadt präsent zu sein. Somit bieten wir neben unseren Standorten Wiesbaden /Oestrich-Winkel den „Immobilienökonom (EBS)“ auch im Norden an.

Der berufsbegleitende Studiengang ist der Klassiker der immobilienwirtschaftlichen Weiterbildung von Führungskräften am Real Estate Management Institute der EBS Universität für Wirtschaft und Recht (EBS REMI).

In den Studienmodulen erwerben Sie bei uns Fachwissen auf Universitätsniveau und werden damit zum Experten für jede Lebensphase einer Immobilie. Der Fokus des Studiums liegt auf der gezielten Vermittlung von umfassenden Management-Kenntnissen an den entscheidenden Schnittstellen zwischen Ökonomie und Recht, angereichert durch wichtiges Zusatzwissen für die berufliche Praxis.

Viele gute Gründe für das Studium zum Immobilienökonom am EBS REMI:

Qualität und hohes Lernniveau
Das REMI bietet unter dem Dach der Executive Education der privaten, staatlich anerkannten EBS Universität für Wirtschaft und Recht hochklassigen Management-Weiterbildungsprogramme an. Führungs- und Führungsnachwuchskräfte erweitern darin sehr umsetzungsorientiert ihr Wissen. Das ermöglicht Fachgespräche auf höchstem Niveau.

Wissenschaftliche Exzellenz und Praxisbezug
Durch die Professoren und Dozenten der EBS und ihrem Netzwerk wird herausragende Exzellenz in der Lehre gesichert. Unsere Dozenten aus der Praxis sind führende Unternehmensvertreter der Branche und stehen für den ausgeprägten Praxisbezug des Studiengangs.

International führend
Im zweiten Semester findet im Rahmen des Studiums eine dreitägige Exkursion nach London mit einem Seminar an der Cass Business School statt. Die Cass Business School ist integraler Bestandteil City University London und zählt zu den besten immobilienwirtschaftlichen Fakultäten der Welt.

Ein Abschluss, der Türen öffnet
Der Abschluss Immobilienökonom ist in der Branche äußerst etabliert. Der Immobilienökonom (EBS) ist für viele Führungskräfte der Immobilienwirtschaft die Basis ihrer Karriere. Mit einem Abschluss der EBS erhalten sie darüber hinaus ein Universitätszertifikat einer der führenden privaten Wirtschaftsuniversitäten.

Ein Modul des Masterstudiums
Das Kontaktstudium Immobilienökonomie entspricht der Studienstufe I des berufsbegleitenden Masterprogramms der EBS. Als Immobilienökonom (EBS) haben Sie somit bereits fünf Module der insgesamt sieben Module auf dem Weg zum Master in Business mit Spezialisierung in Real Estate absolviert.

Zusammenhalt über das Studium hinaus
Das EBS-REMI und IMMOEBS Alumni Netzwerk bringt die führenden Akteure der Immobilienwirtschaft zusammen und erweitert dauerhaft die Vernetzung jedes einzelnen Teilnehmers.

Weiterführende Informationen zu diesem Studiengang finden Sie unter:
http://www.ebs-remi.de/immobilienoekonomie/

Gerne berät Sie Frau Nicole Danzeisen, welche Sie per E-Mail unter nicole.danzeisen(at)ebs.edu oder unter der Telefonnummer +49 (0) 611 - 7102 1247 erreichen.

Zusätzlich bieten wir allen Interessierten an, in Form eines „Schnuppertages“ an einer unserer Vorlesungen in Hamburg oder Wiesbaden/Oestrich-Winkel als Gast teilzunehmen. Selbstverständlich können alle Interessierten uns gerne jederzeit für einen individuellen Beratungstermin kontaktieren.