EBS Universität für Wirtschaft und Recht

Kick-Off des Projektes Digital Built Environment

Auf Basis einer Initiative des EBS REMI und Spehr Architekten fand am 10. Mai 2017 in den Wiesbadener Räumen unserer EBS Universität eine erste Diskussionsrunde zur digitalen Vernetzung von Immobilien statt. Unter dem Arbeitstitel „Digital Built Environment“ trafen sich führende Vertreter entlang der Immobilien-Wertschöpfungskette: Asset Manager, Architekten, Ingenieure und Projektentwickler sowie Professoren nahmen an dieser Runde teil. Um Immobilien in Zukunft intelligenter zu gestalten wurde der Status Quo des digitalen Fortschritts ihrer Branche erörtert und die momentan realistisch umsetzbaren Schritte geplant. Ziel der Gespräche war es, die Branchenvertreter an einen Tisch zu bringen um Best-Practice-Lösungen zu definieren und diese möglicherweise in Form eines Pilotprojektes umzusetzen. Das Fazit war einstimmig: Es besteht akuter Handlungs- und Forschungsbedarf hinsichtlich des Themas „Digital Built Environment“. Im nächsten Schritt gilt es herauszufinden, wie sich digitale Inhalte entlang der Wertschöpfungskette generieren und übergeben lassen. Wir freuen uns darauf und werden Sie über unseren Newsletter auf dem Laufenden halten. Für nähere Informationen steht Ihnen Herr Prof. Mutl gerne zur Verfügung.