EBS Universität für Wirtschaft und Recht

Professur Immobilienökonomie

Jan Mutl, PhD, ist als Professor für Real Estate Economics seit Januar 2011 Teil des wissenschaftlichen Teams und führt seit 2015 als Institutsleiter das EBS Real Estate Management Institute.

Forschungsschwerpunkte von Professor Mutl liegen dabei in den Gebieten der angewandten und theoretischen Ökonometrie. Herr Mutl hat an der Masaryk University in Brno, Tschechien, Mathematik studiert und nach seinem Bachelor of Science einen Master in der Volkswirtschaftslehre an der Central European University/University of Essex angeschlossen. An der University of Maryland College Park hat er mit seiner Promotion in Volkswirtschaftslehre seine akademische Ausbildung abgeschlossen.

Jan Mutl besitzt langjährige Erfahrungen in Lehre und Forschung. So war er als Dozent unter anderem an der Goethe Universität Frankfurt, Université d’Orléans, der IHS Wien und der University of Maryland tätig. Daneben publizierte er in verschiedenen international anerkannten Fachzeitschriften wie dem „The Econometrics Journal“ und ist Gutachter unter anderem für die Fachzeitschriften „Journal of Econometrics“ und „International Economic Review“.