EBS Universität für Wirtschaft und Recht

Verhandlungsführung für Immobilienmanager

Seminartermin 2017:

11.-13. September 2017 in Oestrich-Winkel.

 Das neue Kompaktseminar „Verhandlungsführung für Immobilienmanager“ versetzt Sie in die Lage, immobilienwirtschaftlich relevante Verhandlungen professionell und erfolgreich durchzuführen. Ihre Fähigkeit, Gesprächspartner einzuschätzen, wird entscheidend verbessert. So lernen Sie, das zukünftige Verhalten Ihres Gegenübers richtig zu prognostizieren. Gleichzeitig werden Ihre nonverbalen und verbalen Kommunikationsfähigkeiten trainiert. Durchgeführt wird das Seminar von Herrn Worna Zohari FRICS, Dunios International Academy GmbH.

 

DIE SEMINARINHALTE:

1. GRUNDLAGEN DER KÖRPERSPRACHE

  • Analyse und richtige Interpretation - Lügen besser erkennen
  • Emotionale Mikroausdrücke

2. BASISELEMENTE DER GESICHTSDIAGNOSTIK

  • Analyse und korrekte Deutung der Mimik - Augenzugangshinweise erkennen
  • Unterscheiden von echten und gespielten/vorgetäuschten Emotionen

3. GEZIELTER EINSATZ EIGENER KÖRPERSPRACHE UND MIMIK

  • Stärkung nonverbaler Kommunikationsfähigkeit - Erlernen von Kommunikationswerkzeugen

4. GRUNDLAGEN DER ERFOLGREICHEN KOMMUNIKATION

  • Meilensteine des Neurolinguistischen Programmierens (NLP) (z.B. Landkarten, Rapport, Pacing/Leading, Reframing)
  • Erlernen einer Kommunikations-Toolbox

5. GRUNDSÄTZE DER ERFOLGREICHEN VERHANDLUNGSFÜHRUNG

  • Trennung von Sach- und Beziehungsebene - Verbindlicher Beziehungsaufbau und -erhalt - Harvard-Konzept
  • Weitere Grundsätze

6. ENTWICKLUNG EFFEKTIVER VERHANDLUNGSSTRATEGIEN

  • Verhandlungsvorbereitung
  • Persönlicher Umgang mit Gesprächspartnern - Aktive Gesprächssteuerung
  • Umgang mit Interessenkonflikten
  • Weitere Verhandlungsstrategien

 

KOMPETENT UND PRAXISERFAHREN:
IHR SEMINARLEITER.

Worna Zohari FRICS ist seit mehr als 20 Jahren in Führungspositionen in der Immobilienbranche tätig. Nach der Leitung einer Niederlassung der Viterra AG (heute Vonovia) gründete er 2004 die Dunios Immobilien GmbH und beriet unter anderem Goldman Sachs und Cerberus. 2005 wurde er in den Vorstand der GAGFAH GROUP (heute Vonovia) berufen, damals der größte börsennotierte Immobilienkonzern Deutschlands. Zudem wirkt er in zahlreichen Tochtergesellschaften im Aufsichtsrat. Zohari ist unter anderem ausgebildet im NLP (Neuro- Linguistic Programming) sowie in den Bereichen Körpersprache und Microexpressions. Seit 2004 unterrichtet er am Real Estate Management Institute der EBS, zudem ist er Mitglied im Ausschuss Nachhaltigkeit und CSR vom Zentralen Immobilienausschuss ZIA. Worna Zohari ist heute Managing Partner der Dunios Capital und investiert bundesweit in Immobilien. Parallel ist er seit vielen Jahren als Seminarleiter und Vortragsredner für Kommunikation, Körpersprache und Mimik bundesweit erfolgreich. Er gilt hier als ausgewiesener Experte und Praktiker, nicht zuletzt aufgrund seiner jahrzehntelangen Erfahrung im Transaktionsmanagement.