EBS Universität für Wirtschaft und Recht

DAS CURRICULUM

Die Gesamtstudiendauer beträgt berufsbegleitend 5 Monate, bestehend aus 3 Modulen mit 20 Präsenztagen.

Die Präsenzzeiten gliedern sich wie folgt:

MODUL I
PHASEN IM WERTSCHÖPFUNGSPROZESS DER PROJEKTENTWICKLUNG

  • Grundlagen der Immobilien-Projektentwicklung
  • Analysen
  • Investitionsrechnung
  • Finanzierung
  • Risikomanagement
  • Stakeholdermanagement
  • Developmentrechnung
  • Strategische Vermarktung
  • Verhandlungsmanagement

MODUL II
RECHTLICHE KERNTHEMEN

  • Kaufvertragsrecht
  • Mietvertragsrecht
  • Finanzierungsverträge
  • Planer- und Baurecht in der Projektentwicklung
  • Vergaberecht
  • Architektenverträge & HOAI
  • Nachbarschaftliche Vereinbarungen
  • Joint Venture-Verträge

MODUL III
PROJEKTMANAGEMENT, TECHNIK UND FUTURE TRENDS

  • Nutzungskonzeption
  • Architektur und Stadtplanung
  • Planung & Bauausführung
  • Baukonstruktion
  • Bauunternehmen, Ausschreibung und BK-Kalkulation
  • Qualitätssicherung Bau
  • Projektsteuerung
  • Technische Gebäude Ausrüstung (TGA)
  • Nachhaltigkeitsthematik
  • Einfluss Megatrends auf Projektentwicklung
  • Stadt- und Quartiers-Entwicklung